Vegetarische Hundeleckerlis

Vegetarische Hundeleckerlis 

Unsere liebevoll im Ofen gebackenen Hundeleckerlis werden deinen Hund überzeugen. Die traditionelle Rezeptur enthält Maiskeime und verzichtet auf künstliche Aromastoffe. Einfach nur knusprig und lecker.

mera Bakery

Maiskeimringe

Ab 35,99 €

(3,60 €/kg)

mera Bakery

Mini Maiskeimringe

Ab 35,99 €

(3,60 €/kg)


Vertragen Hunde vegetarische Hundeleckerlis?

Es muss nicht immer Fleisch sein! Hunde sind Allesfresser, deren Organismus sich im Laufe der Jahrtausende darauf eingestellt hat, nicht nur aus Fleisch, sondern auch aus pflanzlichen Erzeugnissen Nährstoffe zu gewinnen. Hunde vertragen daher üblicherweise vegetarische Leckerlies sehr gut.

Welche Vorteile haben vegetarische Leckerlis für Hunde?

Unverträglichkeiten und Futtermittelallergien hängen keineswegs immer mit Getreide zusammen. Genauso gut können bestimmte tierische Proteine dafür verantwortlich sein. In diesem Fall heißt es, diese zukünftig zu meiden. In diesem Zusammenhang empfehlen sich vegetarische Hundeleckerlis. Ein schöner Nebeneffekt ist: Sie hinterlassen einen kleineren CO2-Fußabdruck, wie dies bei fleischlichen Leckerlies der Fall ist.

Kann ich vegetarische Hundeleckerlis selber backen?

Natürlich kannst du vegetarische Hundeleckerlis selber backen, aber auf Dauer ist den meisten Hundehaltern der Aufwand zu hoch. In diesem Fall legen wir dir unsere leckeren Maiskeimringe ans Herz. Sie sind auf Basis traditioneller Rezepte im Ofen gebacken und besonders lecker und knusprig. Damit hat dein Hund ein wenig zu kauen, was sich vorteilhaft auf den Abrieb von Zahnbelag auswirken kann.

Belohnung und Beschäftigung zugleich!

Leckerlis gibt es in unterschiedlichen Größen. Kleine eignen sich vor allem, wenn es um eine schnelle Belohnung bei Hundekommandos und der Hundeerziehung geht. Größere Snacks, wie unsere vegetarischen Maiskeimringe, dienen eher als Aufmerksamkeit und Liebesbeweis. Zudem sorgt die knackige Konsistenz für einen willkommenen Zeitvertreib und befriedigt den natürlichen Kautrieb des Hundes. Außerdem sind sie auch förderlich für Bindung zum Hund.